Stadt Bad Buchau

Seitenbereiche

Wichtige Links

Start | Inhalt | Impressum | Hilfe
Englische Sprachversion Französiche Version Spanische Sprachversion
Bad Buchau am Federsee

Kirche Peter und Paul

Hoch über Bad Buchau

Hoch über Bad Buchau, auf der Kappeler Höhe steht die Peter und Paulskirche. Sie entstand wahrscheinlich um 1100, denn aus dieser Zeit stammen die Fresken, die 1927 beim Umbau der Kirche entdeckt wurden und auf die Reichenauer Schule hinweisen. Bauarbeiten an der Kirche sind belegt aus den Jahren 1473 und 1742. Bis 1806 war die Kirche Pfarrkirche für die Stadt Buchau, denn die Stiftskirche war den Stiftsbewohnern vorbehalten. Auch der Friedhof für die Buchauer Bürger befand sich in Kappel. Das wurde auch 1806 so belassen, denn der Friedhof bei der Stiftskirche war klein. Beim Erdbeben am 27. Juni 1935 stürzte der Turm in die Kirche und zerstörte sie. Zum Glück war zu diesem Zeitpunkt niemand in der Kirche.

Peter und Paul Kirche
Peter und Paul Kirche

Weitere Informationen

Stadtrundgang

Brunnen "Badende" von B.K. Sauter

Sehenswertes hautnah erleben mit unserem virtuellen Stadtrundgang durch die Stadt Bad Buchau. Weiter zur Rubrik Stadtrundgang

Kontakt

© 2017 Stadt Bad Buchau am Federsee | Marktplatz 2 | 88422 Bad Buchau
Tel.: 07582 808-0 | Fax: 07582 808-40 | E-Mail schreiben - by Hirsch & Wölfl GmbH