Sitzungsberichte: Bad Buchau

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell
 

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

 
YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke
 

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

 
  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis
 

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

 
Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
   
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma
 

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

 

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer
 

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

 

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies
 

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

 
  • hwdatenschutz_cookie_youtube
  • Setzt zusätzliche Cookies für eine andere Domain (youtube.com)
Google Maps

Dies ist ein Web-Karten-Dienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke
 

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

 
  • Karten anzeigen
Einwilligungshinweis
 

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

 
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Adresse
  • Standort-Informationen
  • Nutzungsdaten
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • URLs
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
   
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma
 

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

 

https://support.google.com/policies/troubleshooter/7575787?hl=en

Weitergabe an Drittländer
 

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

 

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies
 

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

 
  • hwdatenschutz_cookie_googlemaps
  • Setzt zusätzliche Cookies für eine andere Domain (google.com)
Outdoor Active
Dieser Dienst lädt und übermittelt ggf. Daten von/an einen externen Dienstleister.Da der individuelle Text zu diesem Dienst noch aussteht, ist nur ein allgemeiner Text zu finden, der die meisten Datenverarbeitungszwecke abdeckt.
Verarbeitungsunternehmen
Outdooractive AG
Datenverarbeitungszwecke
 

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

 

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Integration des Dienstes
  • Personalisierung
Einwilligungshinweis
 

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

 
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Standort-Informationen
  • Nutzungsdaten
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung
Keine Angabe
Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

  Keine Angabe
Datenempfänger
   

Keine Angabe

Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma
 

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

 

privacy@outdooractive.com

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
booking & more
Dieser Dienst lädt und übermittelt ggf. Daten von/an einen externen Dienstleister.Da der individuelle Text zu diesem Dienst noch aussteht, ist nur ein allgemeiner Text zu finden, der die meisten Datenverarbeitungszwecke abdeckt.
Verarbeitungsunternehmen
feratel media technologies AG
Datenverarbeitungszwecke
 

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

 
  • Integration des Dienstes
  • Personalisierung
Einwilligungshinweis
 

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

 
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Standort-Informationen
  • Nutzungsdaten
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung
Keine Angabe
Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

  Keine Angabe
Datenempfänger
   

Keine Angabe

Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma
 

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

 

info@feratel.at

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Essentiell
 

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Website zu ermöglichen.

Die Cookies mit dem Präfix hwdatenschutz_cookie_ werden verwendet, um Ihre Auswahl aller auswählbaren Cookies zu speichern. Die essentiellen Cookies werden automatisch auf 1 gesetzt, da sie notwendig sind, um sicherzustellen, dass die entsprechende Funktion bei Bedarf geladen wird.

Das Cookie namens hwdatenschutz_cookie_approved speichert den aktuellen Zustimmungsstatus des Cookie-Banners. Sollte es ein Update der Website geben, das Aspekte der Cookies verändert, würde dies zu einer Versionsdiskrepanz im Cookie-Banner führen. Folglich werden Sie aufgefordert, Ihre Zustimmung zu überprüfen und erneut zu erteilen.

Alle hwdatenschutz_cookie_ haben eine Bestandsdauer von einem Monat und laufen nach diesem Zeitraum ab.

Bei jedem Dienst ist das entsprechende Cookie hwdatenschutz_cookie_ aufgeführt, um zu erkennen, welches Cookie welchen Dienst ermöglicht.

 
Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Stadt Bad Buchau
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald die Sitzung beendet ist.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies
 

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

 
  • hwdatenschutz_cookie_powermail
  • fe_typo_user
Login auf der Website

Ermöglicht das Anmelden in einem Login-Bereich auf der Website.

Verarbeitungsunternehmen
Stadt Bad Buchau
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies
 

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

 
  • hwdatenschutz_cookie_login
  • fe_typo_user
Medienbanner Wiedergabe oder Pausezustand

Dies ist ein technisches Cookie und dient dazu, Ihre Präferenz bezüglich der automatischen Wiedergabe von wechselnden Bildern oder Videos zu respektieren./p>

Verarbeitungsunternehmen
Stadt Bad Buchau
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald die Sitzung beendet ist.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies
 

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

 
  • hwdatenschutz_cookie_imagebanner
  • hwbanner_cookie_banner_playstate
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
April
Blumen am Marktplatz
Blumen Marktplatz
Sitzungsberichte

Hauptbereich

21.Dezember 2010: Gemeinderat

Kurzbericht über die öffentliche Gemeinderatssitzung am 21.Dezember 2010

TOP 1: Verschiedenes

  • BM Diesch seinen Stellvertretern, insbesondere Stadtrat Preißing, für die während seiner Krankheit geleisteten Dienste. SR Preißing merkt an, dass die Stellvertretung zu seinen Aufgaben gehöre, er dies gern gemacht habe und die Bürger ihm gegenüber immer wieder große Anteilnahme über den Gesundheitszustand des Bürgermeisters und gute Genesungswünsche äußerten.
  • BM Diesch händigt jedem Gemeinderat das neu erschienene Handbuch über den Landkreis Biberach sowie zwei Presseberichte aus der Stuttgarter Zeitung über den Zustand des Federsees und Monsignore Oliver Lahl, der nun eine Stuttgarter Seelsorgeeinheit betreut, aus.
  • BM Diesch verweist er auf den neuen Bildungsreport der IHK, welcher nun zum 2. Mal einen dringenden Handlungsbedarf für die Schaffung eines Vollgymnasiums im Raum Bad Buchau/Bad Schussenried sieht. Der Bildungsreport 2010 ist auf der städtischen Homepage eingestellt.
  • Er informiert über die Initiative der Jugendkapelle, im Verbandsgebiet mit anderen Kapellen zu kooperieren.
  • Er verliest ein Schreiben der Moorheilbad Buchau gGmbH, in dem auf die bevorstehenden seismologischen Voruntersuchungen hingewiesen wird. Die Messungen sollten weitere Informationen für das ins Auge gefasst Tiefen-Geothermieprojekt liefern.
  • Außerdem händigt er jedem Gemeinderat den schriftlichen Antrag des Progymnasiums auf Einstellung eines Schulsozialarbeiters aus. Die Beratung hierüber werde in einer der nächsten Gemeinderatssitzungen erfolgen.

TOP 2: Haushaltssatzung und Haushaltsplan der Stadt Bad Buchau für das Rechnungsjahr 2011: Beratung und Verabschiedung

Der Vorsitzende nimmt einleitend Bezug auf die ausführlichen öffentlichen Vorberatungen im Gemeinderat am 23.11.2010 und führt aus, dass das kommende Jahr noch zu bewerkstelligen sei und sich nun die Finanzkrise auch im städtischen Haushalt niederschlage. Der Etat sei „auf Kante genäht“.

Kämmerer Menz verweist auf den umfangreichen 83 Seiten umfassenden Vorbericht, in dem die örtliche Situation, auch im Vergleich mit Bund und Land, ausführlich dargelegt ist. Insgesamt gesehen verschlechtere sich die Finanzlage der Stadt durch die eingebrochenen Steuereinnahmen. Dennoch sei die Stadt in der Lage, 2011 rund 2 Mio. € ohne Kreditaufnahme, aber mit einer kräftigen Rücklagenentnahme zu investieren. Erfreulich sei, dass die Stadt im kameralen Haushalt nach wie vor schuldenfrei bleibe.

Danach erläutert er die einzelnen Positionen des Verwaltungs- und Vermögenshaushalts, welche mit den jeweiligen Leitern der städtischen Einrichtungen abgestimmt wurden sowie die Anlagen 1 bis 14, unter anderem Stellenplan, Sammelnachweise, Investitionsprogramm.

Nach Kenntnisnahme und kurzer Aussprache beschließt der Gemeinderat einstimmig: Aufgrund von § 79 GemO wird die Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2011 beschlossen. Vom Investitionsprogramm wird zustimmend Kenntnis genommen.

TOP 3: Eigenbetrieb „Pflegeheim Marienheim“:

Wirtschafts- und Vermögensplan 2011; Beratung und Verabschiedung

Herr Menz nimmt einleitend Bezug auf die öffentlichen Vorberatungen im Gemeinderat am 10.11.2010. Danach verweist er auf den Vorbericht zum Wirtschaftsplan. Der bisherige Geschäftsbesorgungsvertrag mit der BPT wird mit Wirkung zum 01.01.2011 durch neue Vertragsregelungen mit dem ZfP Südwürttemberg über den Betrieb, die Nutzung des Gebäudes, das Inventar und die Personalgestellung abgelöst. Der Betriebsübergang hat auch weitreichende Auswirkungen auf den Wirtschaftsplan. Er reduziert sich im Wesentlichen auf die personal- und gebäudebezogenen Positionen.

Der Gemeinderat beschließt einstimmig, den folgenden Wirtschaftsplan des Eigenbetriebs Marienheim für das Wirtschaftsjahr 2011.

TOP 4: Eigenbetrieb „Wasserversorgung Bad Buchau“: Wirtschafts- und Vermögensplan 2011; Beratung und Verabschiedung

Auch hier nimmt Herr Menz Bezug auf die öffentlichen Vorberatungen im Gemeinderat am 10.11.2010. Danach erläutert er die einzelnen Positionen des Erfolgs- und Vermögensplans 2011 mit Vorbericht sowie Jahresabschluss zum Geschäftsjahr 2009. Trotz der in den vergangenen Jahren geleisteten überdurchschnittlichen Investitionen ist keine Erhöhung des Wasserzinses vorgesehen. Im Jahr 2011 sind auch keine Investitionen geplant; sie sind nur im Zusammenhang mit Kanal- und Straßensanierungen sinnvoll.

Der Gemeinderat beschließt einstimmig den Wirtschaftsplan des Eigenbetriebs Wasserversorgung für das Wirtschaftsjahr 2011.

TOP 5: Eigenbetrieb „Touristik-Marketing Bad Buchau“: Wirtschafts- und Vermögensplan 2011; Beratung und Verabschiedung

Herr Menz verweist eingangs auf die öffentlichen Vorberatungen im Gemeinderat am 10.11.2010. Danach erläutert er die einzelnen Positionen des Erfolgs- und Vermögensplans 2011 mit Vorbericht sowie Jahresabschluss zum Geschäftsjahr 2009. Im Vergleich zu früheren Jahren wird mit einem geringeren Jahresverlust von 183.400 € gerechnet. Hauptgrund für den auffallenden Rückgang ist die Veranschlagung der Mittel aus dem Fremdenverkehrslastenausgleich nun im Erfolgsplan, anstatt wie bisher im Vermögensplan.

Der Gemeinderat beschließt einstimmig den Wirtschaftsplan des Eigenbetriebs Touristik-Marketing für das Wirtschaftsjahr 2011.

Abschließend bedankt sich BM Diesch beim Gemeinderat und seinen drei Stellvertretern für die gute Zusammenarbeit zum Wohle der Bürger und der Stadt im vergangenen Jahr, welches sicherlich ein schwieriges Jahr war. Sehr viele Sondersitzungen waren wegen der Betriebsänderung im Marienheim und dem Stegneubau notwendig. Besonders dankt er Herrn Preißing, welcher ihn oft während seiner Krankheit vertreten musste. Weiter bedankt er sich bei seinen Mitarbeitern, die engagiert, zuverlässig und kompetent ihre Arbeit erledigen.

SR Preißing bringt seinerseits zum Ausdruck, dass 2010 ein ereignisreiches Jahr gewesen sei, welches nicht nur Highlights gebracht habe. Insgesamt gesehen handele es sich um ein arbeitsreiches Jahr in dem auch das allgemeine politische Engagement zugenommen habe. Für das politische Miteinander im Sinne der Demokratie wünsche er sich eine gesunde und faire Streitkultur, die ein gutes Miteinander und eine konstruktive Zusammenarbeit zum Wohle der Bürger und der Stadt ermögliche. Als Leitlinie habe er auf einer Weihnachtskarte gelesen: Zusammenkommen sei ein Beginn, zusammenbleiben ein Fortschritt,zusammenarbeiten ein Erfolg. In diesem Sinne danke er allen, die zum Wohle der Bürger und der Stadt zusammengearbeitet haben. Mit den besten Wünschen für die bevorstehenden Weihnachtsfeiertage und einem „Glückauf“ fürs neue Jahr wird die Sitzung geschlossen.