Bad Buchau (Druckversion)
info

Bad Buchau nutzt die luca App

Autor: Frau Spielvogel
Artikel vom 01.06.2021

Die Tourist-Information und die Stadtverwaltung Bad Buchau nutzen für die Kontaktnachverfolgung die luca-App.

Über einen QR-Code kann man sich bei öffentlichen Stellen und Einrichtungen wie beispielsweise der Tourist-Info oder beim Minigolf mit dem Smartphone einchecken und muss somit keine „Kontakt-Zettelchen“ mehr von Hand ausfüllen.

Da die Öffnungen in fast allen Bereichen nur mit Testkonzept und eben der Kontaktnachverfolgung möglich sind, ist es sinnvoll möglichst ein System zu nutzen, als für jeden besuchten Ort eine andere App auf das Handy herunterzuladen. Sowohl das Landratsamt Biberach, als auch das Gesundheitsamt Biberach empfehlen die Verwendung der App. Im Infektionsfall kann das Gesundheitsamt schneller und unkomplizierter mit der Kontaktnachverfolgung beginnen. Selbstverständlich wird es aber auch weiterhin die Möglichkeit geben seine Kontaktdaten manuell zu hinterlassen.

Die neue Tourismusministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut teilt in einer Pressemitteilung mit, dass die Landesregierung eine Lizenz des luca-Systems erworben hat und den Anschluss an alle Gesundheitsämter im Land hergestellt hat. Die App bietet die Möglichkeit zur schnellen und lückenlosen Kontaktnachverfolgung. Daten von Kundinnen und Kunden oder Gästen der Unternehmen und Veranstalter können über einen QR-Code erfasst werden, außerdem erstellt die App automatisiert eine individuelle Kontakt- und Besuchshistorie. Im Falle einer gemeldeten Infektion werden die Daten verschlüsselt an das zuständige Gesundheitsamt übermittelt. Im Infektionsfall können die Gesundheitsämter die Daten zur Warnung von Kontaktpersonen damit wesentlich schneller und effektiver nutzen als bisher. „Unternehmen und Bürgerinnen und Bürger können die App kostenfrei nutzen und ich appelliere an alle, dieses Angebot wahrzunehmen“, so die Ministerin.

Andreas Braun, Geschäftsführer der Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg: „Die luca App macht die Kontaktnachverfolgung bei der Nutzung touristischer Angebote für Gäste und Betriebe unkompliziert möglich. Außerdem ist sie für alle Beteiligten kostenlos und einfach in der Anwendung. Daher unterstützen wir die App als digitales Hilfsmittel, das den Neustart im Tourismus für Urlaubs-gäste wie für Gastgeberinnen und Gastgeber erleichtert.“

Fritz Engelhardt, Vorsitzender des Hotel- und Gaststättenverbandes DEHOGA Baden-Württemberg: „Als Branchenverband des Gastgewerbes unterstützen wir alle Maßnahmen, die Betriebsöffnungen sicher und verantwortungsvoll ermöglichen. Einen wichtigen Beitrag kann dazu eine moderne digitale Kontaktnachverfolgung leisten. Aus diesem Grund unterstützen wir auch die Einführung der luca-App in unserer Branche und bieten für unsere Betriebe Schulungen an. Das Interesse ist groß – schon über 1000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren bei unseren Online-Schulungen zur App dabei.“

Die App kann kostenlos im Play Store bzw. App Store heruntergeladen werden oder über den abgebildeten QR-Code.

Weitere Informationen unter www.luca-app.de

Dienstleistungsbetriebe registrieren sich auf www.luca-app.de/locations/

Hinweis

Die Inhalte werden von der Tourist-Information Bad Buchau gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Tourist-Information Bad Buchau wenden.

http://www.bad-buchau.de//gaeste-neu/de/service/aktuelle-highlights-und-neuigkeiten