Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Atemberaubende Ausblicke
am Federsee
Morgenstimmung am
Federsee
Unesco
Welterbe
Seele baumeln lassen
Urlaub vom
Alltag
Besuch im
Museum
Aktuelle Highlights und Neuigkeiten
Top-Highlights in Bad Buchau

Hauptbereich

Veranstaltungen 2018

Autor: Frau Spielvogel
Artikel vom 04.12.2017

Neben der bekannten Reihe der "Schlosskonzerte" finden zahlreiche Musikveranstaltungen verschiedenster Musikrichtungen statt. Von Blassinfonieorchester über Brassbands hin zur Blaskapelle.

Bewährtes und Neues im Bad Buchauer Veranstaltungsreigen 2018

2018 wird ein mindestens ebenso erlebnisreiches Jahr wie das nun langsam zu Ende gehende. So werden erneut beliebte Konzerte stattfinden und Künstler in unserer Kurstadt auftreten, wie Frank Metzger und seine Jungen Böhmischen oder Peter Schad und viele weitere mehr. Der Veranstaltungskalender auf www.bad-buchau.de und in „Kur Aktuell“ hält die aktuellen Termine bereit.

Im neuen Jahr werden aber auch Künstler erstmals bei uns gastieren. „Die Drei vom Dohlengässle“ bringen ihren schwäbischen Mutterwitz mit Ihrem Programm „Jetzgrüßgott“ nach Oberschwaben, wo sie noch recht wenig bekannt sind. Aber das wird sich ab dem 19.04.2018 sicherlich ändern. Der Vorverkauf hierfür beginnt in Kürze.

Der Vorverkauf für den großen Heinz Erhardt Abend mit Schauspieler Hans-Joachim Heist (bekannt auch als „Gernot Hassknecht“) am 24.03.2018 hat bereits begonnen. Hier lohnt es sich schnell noch die allerbesten Plätze zu sichern.

Zwar nicht zum ersten Mal, aber in anderer Besetzung findet das Mundartreffen am 09.05.2018 statt. Anlässlich des 40 jährigen Jubiläums der Schwäbischen Bäderstraße als „Schwäbisch-Bayerischer“ Mundartabend. Neben Barny Bitterwolf und Hugo Breitschmid sind Claudia Pohel, Marlene Nieberle und „die Ziegelbacher“ mit von der Partie.

Im Frühherbst werden dann „Pfefferle und sein Ernst“ erneut im Haus der Musik gastieren und berichten aus „em Urlaub“.

Gemeinsam mit dem Gesundheitszentrum Federsee, dem Buchlädele Lutz und der Tourist-Information wird es 2018 eine neue Reihe, die „Bad Buchauer Buchabende“, geben. Die Lesungen, mit vor allem regionalen Schriftstellern, finden in der Schöttle Stube in passendem Ambiente statt. Die Auftaktveranstaltung ist am Montag, 22.01.2018 mit der Autorin Inge Zinßer. „Mordstour“ heißt ihr Schwabenkrimi, aus dem sie vorlesen wird. Weitere Informationen folgen in Kürze.