Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Naturerlebnis
Federsee
Morgenstimmung am
Federsee
Unesco
Welterbe
Aktuelle Highlights und Neuigkeiten
Top-Highlights in Bad Buchau

Hauptbereich

2. Bad Buchauer Buchabend 19. März 2018

Autor: Frau Spielvogel
Artikel vom 12.02.2018

Am Montag, 19. März 2018 geht die Lesungsreihe „Bad Buchauer Buchabende“ der Tourist-Information in die zweite Runde. Dieses Mal ist der Autor Uli Herzog mit seinem neuen Krimi „Frauenduft“ zu Gast. Beginn ist um 19:30 Uhr in der Schöttle Stube im Kurzentrum.

 „Frauenduft“: Ein Mörder, ein Phantom, zwei schräge Vögel: Im neuen Krimi von Uli Herzog kommt der pensionierte Fall-Analytiker Ludwig Hirschberger an seine Grenzen. In einer mysteriösen Entführungswelle am Bodensee verschwinden sieben Frauen. Die meisten der Opfer tauchen später in Biberach auf – körperlich unversehrt, aber ohne jegliche Erinnerung an das Geschehen.

Für die Ermittler steht schon bald fest: Der Entführer muss über exzellente Ortskenntnisse verfügen. Stammt er gar aus dem beschaulichen Biberach? Das Unfassbare geschieht: In Überlingen verschwinden zwei weitere Frauen. Diesmal kennt der Täter keine Gnade. Die Polizei ermittelt fieberhaft. Doch Ludwig Hirschberger verfolgt eine ganz andere Spur….

Nach seinem Erstlings-Erfolg „Mord am Schützensamstag“ nimmt Uli Herzog seine Leser in atemloser Geschwindigkeit mit auf eine Verbrechertour durch Oberschwaben.

Freuen Sie sich auf einen spannenden Buchabend mit Uli Herzog und lassen Sie sich in die Welt des Krimis verführen. Der Eintritt beträgt 4,- €.