Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Adelindisfest
15.-18.Juni
Atemberaubende Ausblicke
am Federsee
Morgenstimmung am
Federsee
Unesco
Welterbe
Seele baumeln lassen
Urlaub vom
Alltag
Besuch im
Museum
Endlich Frühling!
Aktuelle Highlights und Neuigkeiten
Top-Highlights in Bad Buchau

Hauptbereich

Virtuelle Federseesteg Reise

Autor: Frau Spielvogel
Artikel vom 11.05.2018

Die virtuelle Realität hält Einzug in die Tourist-Info Bad Buchau

Virtuelle Realität (VR) ist aktuell ein großes Thema im Tourismus. Die Erlebbarkeit des Urlaubsortes möglichst noch von zu Hause aus könnte in den nächsten Jahren zum Standard werden. Wie wird es dort sein, was kann ich unternehmen? Fast hautnah sollen die Infos beim Gast ankommen.

In der Tourist-Information auf dem Bad Buchauer Marktplatz kann in den nächsten drei Wochen ein Stück dieser neuen Technik ausprobiert werden. Mittels einer VR-Brille können der Sonnenauf- oder untergang am Federseesteg erlebt werden. Samt den dazugehörenden Vogelstimmen werden über sieben Minuten lang diese Eindrücke vermittelt. Bewegt man den Kopf hat man einen anderen Blickwinkel, eben fast wie in echt.

Die Firma Anders VR, die eigentlich aus dem Therapiebereich kommt und bislang hauptsächlich VR-Angebote für Krankenhäuser konzipiert hat, kam auf die Idee, dass auch Touristen von den Naturaufnahmen begeistert sein könnten. Der Federsees bot sich hier für einen Testlauf an.

Wo und wann?
Bis zum 23. Juni 2018 montags bis freitags in der Tourist-Info Bad Buchau, Marktplatz 6 vorbeikommen und einfach einmal die Brille aufsetzen und den Federsee erleben, wie man ihn womöglich noch nicht gesehen hat.