Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Freizeittipp
Minigolfanlage
Freizeittipp
Städt.Freibad
Den ganzen Tag mit
den Füßen im Wasser!
Drei Wohnmobilstellplätze erwarten Sie!
Atemberaubende Ausblicke
am Federsee
Unesco
Welterbe
Seele baumeln lassen
Urlaub vom
Alltag
Besuch im
Museum
Aktuelle Highlights und Neuigkeiten
Top-Highlights in Bad Buchau

Hauptbereich

Veranstaltungsprogramm im Federseemuseum

Autor: Frau Spielvogel
Artikel vom 06.08.2018

PROGRAMM AUGUST + Sommerferienangebot an den Werktagen jeweils ab 14.00 Uhr im Museum

 

Angebot ab 14.00 Uhr

 

Jeden Montag: Mit Playmobil spielen in die Vorgeschichte - Familienführung durch die Sonderausstellung

 

Jeden Dienstag: Geführter Rundgang durch das archäologische Freigelände für die ganze Familie

 

Jeden Mittwoch:  Es zischt und qualmt und brennt! Spannendes rund ums Thema Feuer

 

Jeden Donnerstag und Freitag: Für junge Kapitäne: Einbaum fahren auf dem Museumsteich und Speerschleudern, wie die Eiszeitjäger

 

Außerdem:

So, 05.08. 12 - 17 Uhr Hundstage

Der älteste Freund des Menschen belebt das Freigelände mit einem lebendigen Programm auf vier Beinen. Mit von der Partie ist der Club der nordischen Hunderassen mit einer eindrucksvollen Rassenpräsentation. Außerdem: gemeinsamer Hundespaziergang, Kinder- und Familienführung.

 

Do, 09.08. 14 Uhr Kombiführung Museum + Grabung

 Neue Funde frisch aus dem Moor. Beginn zuerst mit einer Einführung zu den Funden und ihrer archäologischen Bedeutung. Anschließend geht es weiter zur nahe gelegen Grabung, wo der örtliche Grabungsleiter die Ausgrabungen erklärt.

 

So, 12.08. 12 - 17 Uhr Thementag Ernährung

Zwischen Wald und Flur wurde der Boden bearbeitet und mit Getreide bestellt, zunächst mit Emmer, Nacktweizen und Gerste, später auch mit Dinkel. Technische Innovationen – wie die Entwicklung des Pfluges – haben den Ackerbau im Verlauf der Jahrtausende zunehmend intensiviert. Neben Fisch sicherte das Halten von Haustieren die Versorgung mit Fleisch, Milch und Käse.

 

So, 19.08. Ab 14 Uhr (Ent)Führungen in die Steinzeit

Eine Entdeckungstour zu den Rentierjägern und Pfahlbauern am Federsee.

 

Do, 23.08. 14 Uhr Kombiführung Museum + Grabung

 Neue Funde frisch aus dem Moor. Beginn zuerst mit einer Einführung zu den Funden und ihrer archäologischen Bedeutung. Anschließend geht es weiter zur nahe gelegen Grabung, wo der örtliche Grabungsleiter die Ausgrabungen erklärt.

 

So, 26.08.13.30 - 16.30 ArchäoWerkstatt Textil 

„Haute Couture der Steinzeit“. Sie haben im feuchten Milieu die Jahrtausende überdauert: Feine Stoff- und Gewebepartikel aus Lein wie auch Fragmente von Mänteln, Schuhen und Hüten aus Bast sind einzigartige Fundobjekte aus den steinzeitlichen Moorsiedlungen Oberschwabens. Wie wurden sie gefertigt? Wir probieren es aus.

 

Do, 30.08. 14 Uhr Kombiführung Museum + Grabung

 Neue Funde frisch aus dem Moor. Beginn zuerst mit einer Einführung zu den Funden und ihrer archäologischen Bedeutung. Anschließend geht es weiter zur nahe gelegen Grabung, wo der örtliche Grabungsleiter die Ausgrabungen erklärt.

 

Außerdem: Wie jeden Sonn- und Feiertag gibt es von 13.30 bis 16.30 für alle Besucher die Möglichkeit, mit dem Einbaum den Museumsteich zu umrunden, Speer schleudern zu üben, wie Jäger der Eiszeit und wer mag, kann sich Stockbrot backen am Lagerfeuer.

 

 

Weitere Infos: Federseemuseum Bad Buchau, Zweigmuseum des Archäologischen Landesmuseums Baden-Württemberg. Tel. 07582/ 8350, tägl. von 10-18 Uhr geöffnet – www.federseemuseum.de