Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Minigolf geöffnet
bei gutem Wetter
Freizeittipp
Städt.Freibad
Drei Wohnmobilstellplätze erwarten Sie!
Atemberaubende Ausblicke
am Federsee
Morgenstimmung am
Federsee
Federseemuseum
startet in die neue Saison
Veranstaltungskalender

Hauptbereich

Führung durch die Stiftskirche

Führung durch die Stiftskirche
Datum 16.04.2019
Uhrzeit 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Adresse der Veranstaltung:
Eingang der Stiftskirche
Beschreibung der Veranstaltung:

Die ursprünglich gotische Stiftskirche wurde von 1774 - 1776 von Michael d`Ixnard im Stil des französischen Klassizismus umgebaut. Die weiß gefassten Plastiken und Stuckaturen schuf die Stuckateurfamilie Christian aus Riedlingen, die Deckengemälde im Chor und Mittelschiff sind von Andreas Brugger, einem Schüler von Franz Maulbertsch aus Langenargen.

Die Stiftskirche war ursprünglich nur für die Stiftsdamen gebaut worden. Sie hatte zwei direkte Zugänge zum Stift. Erst nach der Säkularisation wurde sie 1806 Stadtpfarrkirche von Buchau. Unter dem Chorraum der Stiftskirche befindet sich die Rund 1000 Jahre alte romanische Krypta. In ihr sind die Gebeine der seligen Adelindis und ihrer erschlagenen Söhne beigesetzt.

Teilnahme mit Gästekarte kostenlos.